2024 Global Forum on modern direct democracy Bucharest


 

Das 2024 Global Forum on Modern Direct Democracy in Bukarest – jetzt anmelden!

Zum ersten Mal in der fünfzehnjährigen Geschichte des Global Forums on Modern Direct Democracy eröffnet die weltweit grösste Konferenz zur direkten Demokratie ihre Tore in Osteuropa:  Die 12. Ausgabe des Global Forum on Modern Direct Democracy findet vom 15. bis 18. Mai 2024 in der rumänischen Hauptstadt Bukarest statt.

Die Schweizer Demokratie Stiftung und Democracy International sowie weitere Partnerorganisationen freuen sich auf den fortgesetzten Austausch in Bukarest zur Stärkung und zum Schutz der Demokratie mit Expert:innen aus der ganzen Welt.

Vom 13. bis am 15. Mai 2024 findet eine fakultative Pre-Tour zum Global Forum statt:

Diese Tour bietet den Teilnehmenden die Möglichkeit, die Demokratie in Rumänien aus erster Hand zu erleben und direkt an praktischen Projekten der Zivilgesellschaft teilzunehmen. Diese seltene Gelegenheit bietet die Möglichkeit, in das Herz der demokratischen Innovation und des zivilen Empowerments im Gastgeberland dieses Global Forums einzutauchen.

MELDEN SIE SICH HIER AN!

 

Vertrauensbildung in Demokratie und demokratische Transformation in Osteuropa

Das Jahr 2024 wird für die rumänische Demokratie von entscheidender Bedeutung sein. Nur zwei Wochen nach dem Forum finden die Europawahlen statt, gefolgt von Kommunal- und Parlamentswahlen später im Jahr. Vor diesem Hintergrund wird das Global Forum 2024 seinen Schwerpunkt auf ein zentrales Thema legen: Vertrauen.

Vertrauen in Institutionen, Medien und Bürger:innen ist von entscheidender Bedeutung für unsere Demokratien. Es ist alarmierend, dass weniger als ein Viertel der Rumän:innen ihrer Regierung vertrauen und nur 12 Prozent dem Parlament vertrauen. Wie können wir ohne Vertrauen erwarten, gemeinsam und füreinander Entscheidungen zu treffen? Gleichzeitig wird das Vertrauen in die Souveränität der Menschen und in ein friedliches Europa durch den anhaltenden Krieg in der Ukraine, der nicht nur Rumänien, sondern auch die benachbarte Republik Moldau und die gesamte Schwarzmeerregion betrifft, auf eine beispiellose Probe gestellt.

Es ist an der Zeit, die Grundwerte der Demokratie zu bekräftigen und eine inklusivere Demokratie neu zu gestalten. Seien Sie dabei in Bukarest und melden Sie sich an.

Weitere Informationen unter www.2024globalforum.com

 

PARTNER:INNEN